Radwanderland Rheinland-Pfalz

Radfahren in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz setzt konsequent auf den Ausbau des Radverkehrsnetzes.
Radeln Sie rein in den Südwesten Deutschlands und genießen Sie reizvolle Landschaften, schöne Winzerdörfer und idyllische Flusstäler.

Zu den Hauptrouten zählen die 7 Radfernwege, die längs der großen Flüsse des Landes verlaufen. Eine Besonderheit sind die Radwege auf stillgelegten Bahntrassen, die mit Ihren geringen Steigungsverhältnissen und abseits von Straßen ideale Strecken für radwandernde Familien sind.

Wir bieten Ihnen ein geprüftes Radverkehrsnetz, eine zertifizierte Wegweisung und unseren Online-Routenplaner, mit dem Sie Ihre individuellen Strecken – auch über die Landesgrenzen hinaus – planen können:

 

RadroutenRadrouten
Entdecken Sie Rheinland-Pfalz von den schönsten Seiten auf ausgesuchten Routen. Egal ob Radfernwege oder Themenrouten - für alle ist etwas dabei!

RadwegnetzRadverkehrsnetz
Erkunden Sie das Radverkehrsnetz in Rheinland-Pfalz und lassen Sie sich anzeigen, was wir Ihnen vor Ort anbieten: Bahntrassenradwege, Rundwege etc. ...

RoutenplanerRadroutenplaner
Von A nach B über qualitätsgeprüfte Radwege? Kein Problem. Finden Sie die richtige Strecke um Ihre individuelle Radroute zu planen.

Sperrung Rhein-Radweg

Kartenübersicht der Route

01.02.2016 – Voraussichtlich ab dem 29. Februar ist der Rhein-Radweg bei Niederheimbach im Abschnitt zwischen Bingen und Bachararch wegen einer Baumaßnahme an einer Bahnunterführung bis Mitte April komplett gesperrt.

In den Osterferien werden die Bauarbeiten unterbrochen, so dass der Rhein-Radweg zwischen dem 18. März und dem 3. April befahrbar sein wird.

lesen Sie weiter: alle Infos für Ihre Planung...

Was ist das?

Radfahrer bei Dunkelheit

Ein Radfahrer bei Dunkelheit ohne Beleuchtung!

28.01.2016 – Spätestens jetzt sollte Ihnen ein Licht aufgehen. Noch sind die Tage nicht besonders lang und schon in der Dämmerung sind Radfahrer mit ihrer schmalen Silhouette schlecht zu sehen. Helfen Sie mit, dass Sie sicher unterwegs sind: Fahren sie bei schlechter Sicht nur mit Licht und achten Sie darauf, das die Reflektoren am Rad vorhanden und sauber sind. Tragen Sie auffällige, helle Kleidung, am besten auch mit Reflektoren oder ziehen Sie eine Warnweste über.

Nationalpark-Radroute

Kartenübersicht der Route

26.01.2016 – „Natur Natur sein lassen“ ist der Leitgedanke aller Nationalparke. In Form des sanften Tourismus werden diese Parks auch für Menschen erschlossen, denn Menschen benötigen natürliche Räume, in denen sie besondere Erlebnisse sammeln können. Aus diesen Überlegungen wurde eine Rundstrecke entwickelt, auf der sich der Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf zwei Rädern erfahren lässt.

...

lesen Sie weiter

Startschuss für Radweg Deutsche Einheit

15.01.2016 – Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Deutschen Einheit wird ein von der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn zur aktuellen Hauptstadt Berlin führender Radweg mit einer Gesamtlänge von rund 1100 Kilometer quer durch Deutschland realisiert. „Rheinland-Pfalz wird mit einem rund 114 Kilometer langen Abschnitt an diesem Projekt beteiligt sein“, so Infrastrukturminister Roger Lewentz.
Damit der Landesbetrieb Mobilität angesichts des Zuwachses an Straßenbaumitteln die Aufgaben in der Erhaltung und beim Um- und Ausbau von Bundes- und Landesstraßen sachgerecht erledigen kann, werden auch die Planungsmittel erhöht und zusätzliche Ingenieurstellen geschaffen.

lesen Sie weiter

Sie können die Schriften der Webseite per Tastenruck vergrößern. Dies geschieht mit folgenden Tastenkombinationen (beide gleichzeitig drücken):

Strg und + vergrößern
Strg und - verkleinern
Strg und 0 Originalgröße

Beachten Sie, dass je nach Browser auch Bilder mit vergrößert werden. In Firefox z.B. haben Sie die Möglichkeit unter 'Ansicht' - 'Zoom' die Option 'Nur Text zoomen' zu wählen. Dann werden die Bilder nicht verändert.

Druckversion dieser Seite